Besuch mich

Meine Fan-Seiten

Freundes Seiten

Blog.Leser

Besucher

Ich

Mein Bild
Augsburg, Germany
Mache was ich will und was ich denke, vieles aus meinem Herzen! Versteht es oder nicht, ist halt so! Das bin ich!
Freitag, 15. Juli 2011



Angemeldet hab ich mich Sommer 2009. Doch nur um irgendwelchen Stars zu folgen! Eigentlich voll lächerlich, wenn ich heut so drüber nach denk, wem ich jetzt alles so folge! Auf jeden Fall konnte ich damals nicht viel mit Twitter anfangen. Die meisten schrieben nur auf Englisch und da tat ich mir noch schwer, mittlerweile geht es viel besser! Es gab noch wenige Deutsche die sich dort angemeldet haben oder ich hab sie einfach nicht mitbekommen. Durch mein Interesse an der Serie "The Vampire Diaries" fand ich 2010 schnell Kontakt auch zu deutschen Fans und wie es so ist bei Twitter, mit diesem Stammbaum-Effekt, habe ich viele nette, coole und liebenswerte Twitterer kennen gelernt! 

An meine ersten regelmäßigen Kontakte dort kann ich mich noch gut erinnern! Das waren natürlich erstmal alles TVD-Fans, wie @, @  , und @. Nur mal so ein paar deutsche Fans, die mir bis heute treu geblieben sind!!

  
Nebenbei checkte ich auch diverse Websites über diese Serie und meldete mich letztes Jahr auch bei http://paul-wesley.de/ an! Als mir eines Nachts mal langweilig war, wie so oft, dacht ich mir, geh ich halt mal in diesen Chat, den die Website zu der Zeit noch anbot im Forum! Es war ziemlich lustig, obwohl nur zwei User angemeldet waren, die K. und die Mara. Mara war und ist heute noch die Gründerin und Administratorin dieser Seite und K. half ihr dort! Wie der Zufall so wollte, suchten die beiden gerade Hilfe um die Seite instant zu halten und etwas Entlastung zu bekommen, da war ich nicht lange schüchtern und schrieb eine kurze Bewerbung. Erstmal hatte ich da nicht viel zu tun, bis es kleine Meinungsverschiedenheiten gab und so standen Mara und ich allein da. Sie ernannte mich zum Autor und das bin ich heute immer noch, mit großer Freude! Das Schreiben und regergieren im Web liegt mir eh. 
So kam ich auch mit Mara bei Twitter in Kontakt. Sie hatte in der Zwischenzeit einige Accountänderungen, doch heute findet ihr sie unter @. Im Chat schon verstanden wir uns auf Anhieb gut. Wir hatten keinerlei Berührungsängste und konnten über alles reden. Obwohl ich sie noch nie im realen Leben kennen gelernt hab, nenne ich sie heute meine beste Freundin! Sie weiß so viel von mir und ich kann ihr wirklich alles anvertrauen. Sie steht bei mir auch an erster Stelle! Egal was ist! Ich vergesse natürlich nicht meine reale beste Freundin, die ich schon seit über 15 Jahren kenne, nur mit Mara teile ich ein paar Interessen mehr. Man kann beide einfach nicht vergleichen!

So, nun genug geschwärmt, weiter mit Twitter! 

Mara hatte schon ein paar Kontakte mehr dort und stellte mir auch einige vor, so kam ich auch zu Nicht-TVD-Fans.
 
Da war zum Beispiel Anfang des Jahres der @, mit dem es auch eine große Twitter-Geschichte zu erzählen gibt, auf die ich hier nicht weiter eingehen möchte. Einige von euch können sich bestimmt erinnern, war ja alles sehr öffentlich und hat einen paar Wochen mein Leben sehr aufregend und chaotisch gestaltet, positiv wie negativ. Wir folgen uns heute noch!

@ ist auch eine meiner ältesten Follower. Anfangs schrieben wir kaum miteinander, das entwickelte sich aber nach und nach, wie das halt so manchmal ist! Für mich ist sie eine Frau, die smart, cool und schlagfertig und sarkastisch ist, so wie ich Menschen mag! Einige Nächte habe ich mit ihr schon auf meiner TL verbracht. Auf eine leicht augenzwinkernde und witzige Art bringt sie mich durch die Nächte! 


Dann fällt mir auch gleich der @  ein! Wobei mir bei dem Gedanken, wie er dazu kam, mir zu folgen, heut lachen muss, obwohl ich damals schon beleidigt war! Es gehört sich normal nicht, aber ich fragte ihn, ob er mir zurückfolgt! Daraufhin kam nur ein Tweet mit etwa diesem Inhalt: "Nein!". Auf die Frage von Mara an ihn, warum nicht, kam dann: "Sie schreibt zu viele Mentions und nichts was sich lohnt zu lesen" - in etwa! Naja, Mara hat ihn dann irgendwie dazu gebracht, mir doch zu folgen. "Mal schauen was sie denn alles so schreibt" meinte er! Tja, heute nach meiner Meinung, verstehen wir uns ganz gut! Auf jeden Fall bringt er mich oft zum lachen, auch wenn ich nicht alles verstehe was er so schreibt! 


Über @ hab ich auch den @ kennengelernt! Viel kann ich über ihn nicht erzählen, nur dass ich ihm vertraue und ich zu ihm kommen kann, wenn ich Kummer habe. Er hat mir schon viel geholfen mit seiner Sichtweise. Punkt 


Da kommt auch mein kleines Herz, der @ ins Spiel, der mir glaub über @ folgte. Der Marc, was soll ich da erzählen? Er ist einfach zum knuddeln. Wir haben viele Gespräche schon geführt via Skype. Da er viel jünger ist wie ich, fühle ich mich wie eine große Schwester. Ich würde nie etwas über ihn kommen lassen und er hat mir auch schon so viel anvertraut, das ich tief in meinem Herzen verschlossen halte! 


Apropos Falke. Da fällt mir der @ ein! Joa, ein sehr interessanter Mensch! Mit ihm konnt ich schon über ernsthafte, persönliche Dinge reden! Auf Twitter ist es immer sehr amüsant mit ihm! Leider grad nicht mehr so viel Kontakt, aber ich hoffe und denke es ändert sich wieder.


So, nun wirklich zu meinem Liebling von Twitter @Keine Ahnung mehr, über wen oder wie ich mit ihm in Kontakt kam. Glaub aber über @ . Mit Deniz kann ich Ewigkeiten über Gott und die Welt sprechen. Wer schon einmal mit ihm telefoniert hat, der weiß das. Ihr solltet wissen, dass mir sehr viel an ihm liegt, er ist mein Goldschatz! Heute kann ich ihn wirklich mit gutem Gewissen zu meinen besten Freunden zählen! Ich kann immer zu ihm kommen, egal was ich grad für Probleme habe und er kann das auch! "Ich werde immer ein Ohr für Dich haben." Ich bin so dankbar für diese Freundschaft, dass mir die Tränen kommen. So fing es an: Als mir mal wieder langweilig war und ich nicht wusste was ich zeichnen soll, fragte ich so in die TL, wen ich denn zeichnen dürfte. Da meldete sich doch promt der Deniz. Naja, mit der Zeichnung ging es nicht so schnell voran, wie ich es gern wollte und er kam mir mit seinem "Dankeschön" zuvor. Wegen meinem Limit-Account, in der ich @ bin, nannte er mich seit dem auch öfter sein Eulenschatz und Deniz hatte eine Idee und schenkte mir etwas wundervolles, dass aus seinem Herzen kam. Es war eine kleine weiße Plüschschneeeule. Sie sitzt nun immer auf der Lehne meines Schlafsofas, denn wie Deniz auch geschrieben hat, ist sie ein Zeichen unserer Freundschaft. Und so bleibt es! "@ich pass immer gut auf sie auf!". Das Bild ist mittlerweile auch unterwegs. Sobald er es kommentiert hat und ihm gefällt, werde ich es auch auf diesem Blog veröffentlichen. Hab es ja gescannt. Bin mal gespannt welche Geschichten ich noch mit ihm so erlebe!   


Zu meinen besten gehört natürlich auch die @. Sie ist eine sehr gute Freundin von Mara und über sie kenne ich sie auch! Oh man, tot gelacht hab ich mich schon mit beiden! Wenn die zwei mal los legen, dann gibt es kein halten mehr! Mit Jessy rede ich auch sehr viel über alles. Probleme, gemeinsame Interessen, Lustiges, etc. Ich kann mich ihr auch anvertrauen und weiß das zu schätzen! Sie hat auch einen großen Platz in meinem Herzen eingenommen!



Der @! hmmmm, joa, so ein Fall für sich . Ne, will ihn nicht mehr missen. Wie kam ich eigentlich zu ihm? Auch ein Mensch, mit dem man reden kann. Er ist offen, direkt, manchmal ein Skeptiker und ein Nicht-Mentions-Schreiber.  Brot bekomme ich auch keins von ihm. Die TL Nachts ohne ihn kann ich mir gar nicht mehr vorstellen. Er bringt mich sehr oft zum lachen und unsere Konversationen machen einfach nur bock. Aus ihnen könnte man wirklich einen ganzen Dialog machen! Manchmal wirklich bühnenreif! Sein Humor ist mit nichts zu vergleichen und ich finde ihn einfach nur toll.



Nicht nur er gehört zu meinen Pappenheimern, auch @  und @. Von ihnen hör ich grad immer seltener was. Sollte sich wieder ändern!



Wen ich auch noch sehr gern hab, ist der @Nicht nur wegen seiner Website ist er interessant sondern auch wegen der tollen Telefongespräche mit ihm.


Ihn lernte ich über @ kennen, die ich auch schon seit Ewigkeiten bei Twitter hab. Einfach ein freches junges süßes Mädchen!


Wen ich auf jeden Fall auch nie wieder auf meiner TL missen möchte, weil sie einfach Spaß machen und mich zum lachen bringen, mir Kaffee reichen oder mich einfach nur knuddeln:

@, @, @, @, @ und @ (Ich war ihr 2. Follower).

Viel witzigen Kontakt und interessanten Tweetaustausch hab ich auch gern mit @, @, @ , @, @ und @.          



Zu guter letzt noch ein Prost auf @. 



Gedenken möchte ich an @ und @Nayla171, die mir in meiner TL wirklich fehlen. 


Mit Nayla hatte ich so viel getwittert. Sie ist wirklich auch eine gute Freundin gewesen! Einfach nur der Hammer die Frau!! Sie hat geiliness!


Mit @ hatte ich zwar nicht so viel Kontakt, aber laß ihre Tweets immer gern und zu faven gab es Massen! Immer nett und aufmerksam gewesen, ist schon auch eine super tolle Frau!



So, das wars nun fürs Erste! Viele muss ich noch weiter kennen lernen um mehr über sie schreiben zu können! Weitere Follower werde ich in Zukunft in meine Geschichte einbinden, denn die kann unendlich werden!

 

Ich hab den @ ganz vergessen.  



Hoffe, die hier erwähnten Personen sind alle zufrieden mit dieser Geschichte. Für alle Nicht- und Anti-Twitterer, vielleicht versteht ihr nun, warum ich einfach gerne bei Twitter bin und sieht einen kleinen Sinn darin dort zu sein! Es ist einfach eine eigene Welt und ich lebe gerne in dieser! Es ist schön zu wissen, das es sie gibt neben der RL-Welt! 


Auf Kommentare und Hinweise auf Fehler würde ich mich freuen! Kritik kann ich auch gut vertragen! 


Ansonsten:  und 



Eure @   



P.S. Hiermit entschuldige ich mich für die vielen Smilies, aber ich mag sie einfach!

0 Kommentare: